Matthias Baum

Strong Partners war von Anfang an anders als die anderen sportlichen Aktivitäten, die ich gemacht habe. Die Teilnehmer und Trainer begrüßen einen mit Handschlag. Ich habe mich nie als 5. Rad am Wagen gefühlt, man ist direkt ein Teil der Gemeinschaft. Der Trainer ist direkt auf mich zu gekommen und hat mir erklärt wie die Vorgehensweise des Trainings ist. Egal ob Sportmuffel oder Sportskanone, Strong Partners ist für JEDES Trainingslevel mehr als geeignet. Das abwechslungsreiche Training bringt mich immer und wieder an meine Grenzen, wenn ich das „Battlerope“ schwinge, die Boxhandschuhe gegen die Pratzen punche, den 6kg Medizinball mit voller Wucht auf den Boden werfe oder eine Stunde in der Gruppe beispielsweise um den Aasee Laufe. Die Trainer haben enormes Fachwissen und korrigieren jeden Einzelnen, wenn irgendwas nicht ganz richtig ausgeführt wird. Ich möchte das Training nicht mehr missen und nehme dafür sogar 40 min Autofahrt pro Weg in den Kauf - und das obwohl ein Fitnessstudio bei mir direkt um die Ecke ist. Ein Fitnessstudio wird mich ehrlich gesagt nie wieder von innen sehen, das Training bei Wind und Wetter draußen in der Natur ist einfach der Wahnsinn.

Daniela Faßbach

Das Beste an Strong Partners? Die Abwechslung! Ich muss mich nicht mehr auf einen Sportkurs beschränken, sondern bekomme das Komplettpaket von Yoga über Ausdauer- bis hin zu Krafttraining - und das auch noch zeitlich flexibel und an der frischen Luft. Einfach perfekt als Ausgleich zu meinem Bürojob und definitiv etwas, auf das ich nicht mehr verzichten kann! :) Die Trainer sind sympathisch, einfallsreich und der Teamgeist reißt wirklich jeden mit. Sportlich habe ich nach nur kurzer Zeit ein Level erreicht, von dem ich früher nur träumen konnte. Ich kann jedem nur empfehlen, es auszuprobieren!

Annika Theunißen

Ich bin über ein #StrongYoga Probetraining im Sommer bei StrongPartners hineingerutscht. Nach und nach kam immer ein weiterer Kurs hinzu. Mittlerweile gehe ich regelmäßig zum Camp und Body-HIIT. Das Trainieren unter freiem Himmel ist nicht mit einem muffigen Sportstudio zu vergleichen. Aber auch wer es lieber warm und trocken mag, kann im Winter in die Halle zum Body-HIT oder in den gemütlichen Meditationsraum zum Yoga ausweichen. Dadurch, dass sich die Trainer mit den Kursen immer mal wieder abwechseln, kommt keine Langeweile in den Übungen auf! Wem es an Motivation fehlt, der wird sie schnell dort finden. Für mich persönlich der beste Sport in einer tollen Community mit persönlicher Herausforderung!

Martin Theunißen

Meine Freundin hat mich im Sommer mit zu einem Probetraining zum #Camp geschleppt, weil sie so begeistert vom Kursangebot war. Das erste Training bei fast 30 Grad war wirklich hart, hat aber durch den Teamgedanken und die motivierenden Trainer so viel Spaß gemacht, dass ich seitdem dabei geblieben bin. Zusätzlich zum Camp gehen wir seit ein paar Monaten auch noch zum BodyHIT. Gerade im Winter eine schöne Abwechslung mal in einer warmen und trockenen Halle zu trainieren. Bei beiden Kursformaten wurde es nie langweilig und die Trainer lassen sich immer neue Übungen einfallen um uns an unsere Grenze oder meist darüber hinaus zu bringen. Hierbei wird immer auf eine korrekte Ausführung geachtet und bei Bedarf korrigiert. Jeder der sich mal richtig auspowern und an seine Grenzen kommen will, sollte unbedingt mal bei Strong Partners vorbeischauen.

Interesse geweckt?

PROBIERE UNS AUS, KOSTENFREI UND UNVERBINDLICH!

Nina Wewers

Strong Partners ist für mich ein einzigartiges Konzept: Egal ob Einsteiger oder Fortgeschrittener, hier wird jeder ganz individuell gefördert und gefordert! Die Kombination aus einem motivierten Team, kompetenten Trainern und einem abwechslungsreichen Training macht richtig Bock auf Sport bei Wind und Wetter!

Franziska Frese

Geil, geiler, Training von Strong Partners – ein kurzes Statement darüber wie die „Strong Partners“ mein Leben veränderten.

Früher, bis etwa vor zwei Jahren, dachte ich, dass Ausdauersport der Schlüssel zum Erfolg – zu einem schlanken und gesunden Leben sei. Ich aß kaum noch Kohlenhydrate und machte Ausdauersport im Fitnessstudio, circa 5 Mal in der Woche. Wirklich fit fühlte ich mich allerdings trotzdem nicht. Bis ich durch Johannes erfuhr, dass es die Strong Partners bzw. damals noch „The Camp“ (welches nebenbei immer noch mein Lieblingskurs ist 😊) gibt.

Direkt kam ich zum Probetraining. Die Mischung aus Ausdauer- und Kraftsport treibt einen nicht nur an die persönlichen Grenzen, sondern tut auch dem Körper richtig gut, man fühlt sich maßgeblich ausgeglichener und vor allem fitter!

Die frische Luft trägt sicherlich Einiges dazu bei. Denn wir trainieren – zumindest beim Camp und Run&Fit – ganzjährig draußen. Dabei hat jede Jahreszeit seine Vorteile. Im Winter fühlt man sich nach dem Training bei teilweise eisigen Temperaturen noch stärker. Der innere Schweinehund ist da zwar anstrengender zu besiegen, aber das Training bei der klaren Luft lohnt sich wirklich und man fühlt sich nachher doppelt so gut! Auf der anderen Seite liebe ich unglaublich die Sommer-Camps und Big Events, an denen wir an heißen Sommertagen mit teilweise über 50 Leuten zusammenkommen, Sport treiben, gemeinsam an unsere Grenzen gehen und uns dabei gegenseitig motivieren. Denn das macht die „Strong Partners Community“ aus. Wir sind nicht nur ein Team beim Sport, sondern auch gerne mal am Wochenende zusammen unterwegs - da sind wahre Freundschaften entstanden! 

Anne Selzer

Strong Partners habe ich zunächst für die Umsetzung des Firmentrainings bei meinem Arbeitgeber kritisch getestet. Diesen Test haben sie bestanden und mich vom ersten Tag an auch privat und trotz der extremen Anstrengung und Skepsis gegenüber Gruppentrainings so von sich überzeugt, dass ich mich bei Wind und Wetter auf jedes einzelne Training freue! Durch das abwechslungsreiche und hochintensive Training steigt die Fitness enorm und man lernt eine Menge toller Menschen kennen. Danke Strong Partners dafür!

Annika Kortmann

Hallo zusammen, hier meine Erfahrungen zu Strong Partners. Ihr findet anspruchsvolles Training, so dass ihr jeden Tag in der Woche loslegen könnte, auch am Wochenende. Da ich oft länger arbeite, sind gerade die späteren Termine für mich super. Wenn mir nach der Arbeit das Camp zu anstrengend sein sollte, hat es mir besonders das Yoga angetan. Sehr nette Lehrer, tolle Atmosphäre und man fühlt sich nachher rundum wohl. Die kleinen extra Events bringen eine tolle Abwechselung und man kann die ganze nette Community besser kennen lernen.

Nico Kamp

Liebe Leserinnen und Leser, ich bin seit geraumer Zeit fleißiger Camper bei den Strong Partners. Vor allem durch die motivierenden Trainer war das Training immer sehr abwechslungsreich und fordernd. Dies sorgte bei mir für schnelle Fortschritte meiner persönlichen Fitness. Die verschiedenen Kursformate tragen dazu bei, dass für jeden Geschmack immer das passende Training dabei ist. Besonders das Outdoor Camp hat mich stets an meine Grenzen gebracht. Hierbei ist die Gruppendynamik besonders hervorzuheben. Sowohl das nette Miteinander, als auch das attraktive und effektive Training in der Community war für mich der springende Punkt den Strong Partners seit mittlerweile über zwei Jahren treu zu bleiben. Die Trainer sind sehr kompetent und achten immer auf eine korrekte Ausführung der Übungen. Insofern kann ich das Training nur jedem empfehlen. Außerdem liegt das funktionale Training nicht nur voll im Trend, sondern macht dazu auch noch eine Menge Spaß. Ich persönlich freue mich schon auf die kommenden Kursformate und Übungen bei den Strong Partners.

Beste Grüße vom fleißigen Camper.

Hendrik Schneider

Im März 2018 bin ich neu nach Münster gezogen, durch eine Bekannte habe ich die Empfehlung bekommen mal bei Strong Partners mit zu trainieren. Da ich so wieso wieder mit dem Sport anfangen wollte, und in Münster auch noch nicht viele Leute kannte, bin ich Mitte März das erste Mal zum Camp Training gegangen. Davon war ich sehr begeistert, weil der Ablauf des Trainings und die Übungen mir sehr zugesagt haben, ich danach gut ausgepowert war und viel Spaß mit den Leuten hatte. Mit dem regelmäßigen Besuch merkte ich auch wie ich meine eigene Leistungsfähigkeit verbessert habe und man sich in den Kursen zu einem Team entwickelte. Ich entschied mich schnell dazu eine 10er Karte zu kaufen um regelmäßiger an den Trainings teilnehmen zu können. Dies zog sich über 2 Monate hin bis ich merkte, dass Aufgrund meiner regelmäßigen Besuche ein „All-You-Can-Camp“ Ticket günstiger war.

In den Strong Partners Kursen habe ich genau das gefunden, was ich gesucht und erwartet habe, eine anspruchsvolle aber abwechslungsreiche Trainingseinheit mit Trainern, die Spaß haben und einem starken Team was sich gegenseitig pusht und unterstützt. Als ehemaliger Teamsportler komme ich hier voll auf meine Kosten, als individual Sportler ist man hier aber genauso gut aufgehoben. Das Camp und auch die Body HIIT Kurse bei Strong Partners sind für mich individuelle-Team Kurse in dem jeder sein persönliches Ziel erreichen und erweitern kann, aber durch das Team den Spaß auf dem Weg dorthin nicht verliert!

Sarah Behn

Strong Partners - Sport und Gemeinschaft. Vielfältige Angebote von erfahrenen und motivierten Trainern, die dich da abholen wo du stehst und dich in deinen individuellen Zielen unterstützen. Egal ob Anfänger oder jahrelanger Sportler. Alle trainieren gemeinsam, schwitzen gemeinsam und lachen gemeinsam. Ob auf dem Sportplatz, in der Halle, bei dir in der Firma oder auch nach dem Training bei einem feuchtfröhlichen Grillabend. Das macht Strong Partners so besonders und einzigartig für mich.

Los geht's!

STARTE JETZT UND WACHSE ÜBER DICH HINAUS!

Jens Marquard

Sport steht für mich NICHT an erster Stelle. Daher kam er in der Vergangenheit oft viel zu kurz. Seit knapp 2 Jahren kenne ich jetzt die STRONG PARTNERS und trainiere regelmäßig 1-2 mal pro Woche, vorwiegend im CAMP oder beim Body-HIIT. Was mich "dabei hält"? Sicher die starke Gruppendynamik, das Training an der frischen Luft und der große Abwechslungsreichtum durch die verschiedenen Coaches. Aber vor allem auch die sinnvoll am Bedarf der Teilnehmer ausgerichteten Trainingszeiten.

Bei den STRONG PARTNERS habe ich endlich das "Sport-Konzept" gefunden, das perfekt zu meinem Leben passt - so fit habe ich mich schon lange nicht mehr gefühlt.

Judith Pietsch

Obwohl ich immer gerne Sport gemacht habe, war ich nie so motiviert wie in den letzten 2 Jahren, seitdem ich bei Strong Partners trainiere. Jeder Trainer hat seine individuellen Übungen und Art, uns zu pushen, und genau das bringt die Abwechslung rein. Neben den Freundschaften, die dabei entstehen, kann man einfach super stolz auf sich selber sein, wenn man merkt, wie man sich verbessert und über seine Grenzen hinaus gehen kann. Und auch wenn ich natürlich gerne bei blauem Himmel in der Sonne trainiere, geht doch nichts über so ein richtiges Matsch-Training, bei dem man sich voll auspowern kann."

Johannes Bock

Einmalig! Wäre meine Antwort, wenn mich jemand fragen würde „Strong Partners“ mit einem Wort/Begriff zu beschreiben. Diese Atmosphäre & Gemeinschaft wird man so kein zweites Mal finden. 

Der Geist und die Intention „ZusammenWachsen“, die beginnend mit Paula und Johannes über alle Mitarbeiter hinweg gelebt wird, ist so ansteckend, dass man von dem Spaß, der Freude und dem unverwechselbaren Gemeinschaftsgefühl direkt mitgerissen wird.

Jetzt denken sich bestimmt einige „Häää, der spricht doch hier nicht von Sport!“. Ich kann euch versichern, doch das tue ich, weil bei Strong Partners die sportliche Anstrengung, sich nicht anstrengend anfühlt, sondern sich durch das Gemeinschaftsgefühl in pure Endorphine verwandelt. Das Produktportfolio ist riesig und reicht von verschiedensten Kursformaten, Vereins- & Firmenfitness über Jugendarbeit bis hin zu Events. Also ist für alle etwas dabei, egal ob Groß o. Klein, Jung o. Alt, Großunternehmen o. Einzelperson, Sportler o. Couch-Potatos, sodass eine optimale persönliche Förderung & Forderung jedes Einzelnen erfolgen kann.

Was aber Strong Partners unverwechselbar macht, ist die Kombination aus diesem Sportangebot mit der daraus resultierenden Gemeinschaft und der Community abseits des Sports. Von Feiern jeglicher Art, hier führe ich nur die legendären Oktoberfeste und Weihnachtsfeiern beispielhaft an, bis hin zur Entwicklung von innigen Freundschaften.

Als Offizier bei der Bundeswehr kommt man aufgrund der Versetzungen viel rum und man muss sich an jedem neuen Standort vieles bis alles neu aufbauen. Sowohl im physischen Bereich bietet Strong Partners da wie oben angeführt die besten Bedingungen, um einen Ausgleich zum Dienst zu schaffen. Aber auch und speziell die Gemeinschaft hat mir das Aufbauen eines neuen Lebens so einfach gemacht, wie ich es mir noch nicht einmal zu träumen gewagt habe – Vielen Dank an Alle in der Community!

Michael Grünebaum, Consultant

Besonders gut an dem Konzept hinter den Strong Partners Kursen gefällt mir die flexible Abwicklung über Stempelkarten. Man muss sich weder auf ein bestimmtes Kursformat noch auf eine Zeit festlegen – Einfach zu dem Kurs der Wahl kommen, einen Stempel bekommen und fertig. Kein nerviges An- und Abmelden, kein Lehrgeld das man zahlt wenn man es mal ein oder zwei Wochen nicht zum Training schafft. Perfekt, wenn man wie ich ständig unterwegs ist.